Flatlines Radio

Gothic / EBM / NeoFolk / PostPunk / Punk / Mittelalter / DeathMetal

GRAUSAME TÖCHTER

Flatlines Radio und GothicPedia
GRAUSAME TÖCHTER über uns und unser 6. Album "Zyklus" Kunst darf weder allgemein noch künstlich sein - sie muss authentisch, echt und tabulos sein. Es gibt Grausame Töchter, weil wir unsere berstenden Emotionen auspacken müssen. Wie die Tiere ihrem Trieb folgen, so drängt es uns weg von allem, was herkömmlichen...

WISBORG-Album “Into The Void” veröffentlicht

Flatlines Radio und GothicPedia
Heute wurde die vierte Single "L'Amour Fait Mal" vom aktuellen WISBORG-Album "Into The Void" veröffentlicht. Der Song ist ein Feature mit dem international erfolgreichen Fetischmodel Dani Divine – stark Synthesizer-lastig, sehr lasziv und ausgesprochen tanzbar! Ein modernes Achtziger-Revival, das irgendwo zwischen New Order, Lady Gaga und The Sisters Of Mercy pendelt!   https://www.youtube.com/watch?v=Y9jE0f8EHGQ

WILLIAMS

Flatlines Radio und GothicPedia
In the early 2000s, Montreal-based Williams began his musical journey as the lead singer/guitarist of the The Others. After years of touring and recording, The Others decided to go on a hiatus. This time out of his former band allowed him to start carving his own universe around his beloved...

Aquario – Voyages (9.4.2021)

Flatlines Radio und GothicPedia
Poetisch, fließend, klanggewaltig — das ist die Musik von Aquario. Der Leipziger Dark-Pop-Künstler veröffentlicht am 26. März 2021 die Single »Mountain« inklusive Musikvideo in monochromer Winter-Ästhetik. Der Song entstammt seinem Debüt-Album »Voyages«, das zwei Wochen darauf, am 09. April 2021, bei Danse Macabre Records erscheint. Es ist die Aufbruchsstimmung als...

Hateful Chains – Invite (9.4.2021)

Flatlines Radio und GothicPedia
Der finnische Gothic Rock Act Hateful Chains wurde 2016 gegründet. In ihrer Musik kombinieren sie die dunklen Klänge und Ästhetik der frühesten Gothicszene mit Elementen des Indie-Rocks und Metal. Das Album "Invite" enthält Songs aus einer längeren Schaffensepoche. Die meisten Songs und Texte stammen aus der Feder der Sängerin Flora,...

AROGYA – New Video/Single ‘Dust’ out now

Flatlines Radio und GothicPedia
Arogya aus Assam/Indien präsentieren euch heute ihre zweite Videosingle ‚Dust‘ aus dem kommenden Album „Genesis“, welches weltweit am 23. April erscheint. „Genesis“ beschäftigt sich thematisch sowie musikalisch mit der Schöpfungsgeschichte: Die Vergangenheit manifestiert sich in ihrem vorwärtstreibenden Synth-Rock, der ein 80er-Jahre-Nostalgie-Feeling erzeugt, während waschechter Metal die Gegenwart dominiert und eine feine Prise Dark...

Kill Shelter + Antipole “A Haunted Place”

Flatlines Radio und GothicPedia
Post-Punk/Darkwave/Goth Rock To support the release of their new single, Kill Shelter and Antipole premiere their brand new video for “Raise the Skies” taken from their forthcoming album “A Haunted Place” on Manic Depression Records out March 26th. “Raise the Skies deals with a poignant truth about human existence. It’s...

Wisborg – Into The Void

Flatlines Radio und GothicPedia
Wisborg sind zurück. Die  Gothic Rocker haben mit "„I Believe In Nothing", ihre erste Singleauskopplung vom am 19.03.2021 erscheinenden Album, auf dem Markt geschmissen. Für den 29.2. kündigt sich sogleich die nächste Auskopplung „Oblivion“ an.   Das Album "Into the Void" erscheint als DL/CD und auf Vinyl.      ...

Twin Tribes – Altars

Flatlines Radio und GothicPedia
Post-Punk/Darkwave artists Twin Tribes tap some of the best and brightest artists with their remix album Altars. Following up on their critically acclaimed sophomore album Ceremony ,Twin Tribes announce the release of their remix album Altars. Featuring a myriad of artists spearheading the charge of the future of Post-Punk, Darkwave, and more. Altars contains remixes of songs off...

LUNATIC SOUL – Hylophobia

Flatlines Radio und GothicPedia
  “Hylophobia, also known as Xylophobia, is the irrational fear of wooded areas”   Having released the new album, Through Shaded Woods, to huge acclaim from both fans and media alike, with Prog Magazine describing it as “one of the most richly evocative, melodically powerful records he’s made under any name”, Lunatic Soul have...